Geschafft - Ziel Erreicht!

BlogZiele

Brauchen wir überhaupt Ziele? Macht das überhaupt Sinn? Ich meine ja, weil...

Was für ein herrliches Gefühl - die Abschlussprüfung zum Coach ist geschafft. Wie befriedigend es doch ist, sein Ziel zu erreichen und sich für einen Moment entspannt zurück zu lehnen. Einfach nur wunderbar.

Ziele zu haben ist wichtig im Leben. Ohne sie irrt so mancher im Leben umher und treibt von links nach rechts und wundert sich, dass er niemals irgendwo ankommt. Eine klare Richtung, eine bestimmten Zeitpunkt und motivierende Formulierung - das macht ein gutes Ziel aus. Wenn dann noch die notwendigen Ressourcen zur Verfügung stehen, rückt das Ziel immer näher. 

Für die Prüfung habe ich viel Zeit mit Lernen verbracht und mich zudem natürlich wie eine Weltmeisterin im Coachen geübt. Mein Ziel war dabei immer klar und deutlich vor mir: Ich will unbedingt coachen, weil es mir so viel Spaß und Freude macht, Menschen zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen. Dass es auch schiefgehen könnte und ich die Prüfung nicht bestehe, habe ich mir nicht überlegt. Mir war klar, dass ich sie bestehen und in dem Beruf auch arbeiten wollte. Insofern habe ich alle Kraft und Mühe auf mich genommen und bin durch diese mühsame Zeit durch. Und mit was für einer Belohnung! Häufig lohnt es sich eben, 'Schweiß und Tränen' für sein Ziel zu investieren. In diesem Sinne: Ich wünsche Ihnen allen ein Ziel, für das es sich zu kämpfen lohnt, denn am Ende des Weges warten die Beeren des Erfolgs auf Sie!

25. June 2013